Leiter Controlling (m/w/d)

Bremen
31-05-2024
Vertragsart
Personalvermittlung
Beschäftigungsart
Vollzeit
Branche
Forschung/Entwicklung
Berufsfeld
Controlling
Gehalt
€80,000.00 EUR - €95,000.00 EUR
Job-ID
41774

Für unseren Kunden, eine private, staatlich anerkannte und englischsprachige Forschungsuniversität mit Sitz in Bremen, suchen wir Sie als Head of Controlling (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung. Treuenfels ist die erste Anlaufstelle für Fach- und Führungskräfte aus dem Finance & Controlling. Wer sich beruflich verändern möchte, kommt zu uns. Wir bringen Ihre beruflichen Wünsche mit den Anforderungen potenzieller Arbeitgeber und Projektkunden in Einklang und ebnen den Weg für neue Perspektiven

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Verantwortung des Controlling-Teams (2 MA)
  • Ansprechpartner (m/w/d) für Geschäftsführung, Management Board und Abteilungsleiter
  • Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung von Monatsberichten sowie die Optimierung und Weiterentwicklung des vorhandenen Berichtswesens mit Hilfe von Power BI
  • Durchführung der Budget- und Forecasterstellung sowie die Verantwortung für Cash-Planung und Cash-Steuerung
  • Unterstützung des Managements sowie der Kostenstellen- und Projektverantwortlichen durch Controlling-Informationen und Handlungsempfehlungen
  • Prozesse auf Wirtschaftlichkeit und Effizienz analysieren und Handlungsempfehlungen ableiten
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses und Geschäftsberichtes sowie Kommunikation mit Wirtschaftsprüfern
  • Aktive Weiterentwicklung der Controllinginstrumente und -systeme, im besonderen ERP
  • Projektleitung und Mitarbeit in Projekten im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung

Ihr Qualifikationsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Einschlägige Praxiserfahrung in Controlling und/oder Financial Audit, Führungserfahrung wünschenswert, aber kein Muss
  • Profundes Verständnis von Zusammenhängen im Controlling, Accounting und Corporate Finance
  • Eine ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Arbeitsweise mit hoher Zielorientierung und Blick fürs Detail
  • Unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit einer sehr hohen Umsetzungsstärke
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative verbunden mit einer selbstständigen Arbeitsweise
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit
  • Hervorragender Umgang mit MS Office (insbesondere MS Excel und Powerpoint) und Kenntnisse in einem ERP-System
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Worauf Sie sich freuen können

  • Flexibilität: Vertrauensarbeitszeit für Work-Life-Balance und die Möglichkeit 2 Tage mobil zu arbeiten
  • Individuelle Einarbeitung, Förderung und Entwicklungsplanung
  • Kostenlose, umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote
  • Grüner Campus mit Erholungsflächen
  • Ein dynamisches und international geprägtes Arbeitsumfeld
  • Umfangreiche Programme zu Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit, Chancengleichheit und hohen ethischen Werten

Sprechen Sie mich gerne an