Leiter Geschäftsbereich einer Handelsmarke (m/w/d)

Osnabrück
05-06-2024
Vertragsart
Personalvermittlung
Beschäftigungsart
Vollzeit
Branche
Handel
Berufsfeld
Projektmanagement
Gehalt
Verhandelbar
Job-ID
41740

Unser Mandant ist ein international agierendes Handelsunternehmen und Anbieter hochwertiger Produkte und Dienstleistungen im Premiumbereich für die Baubranche mit diversen Handelsmarken. Für eine dieser Handelsmarken mit mehreren Standorten innerhalb Deutschlands suchen wir zur Steuerung und Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs eine engagierte, flexible und vertriebsstarke Führungspersönlichkeit als Leiter des Geschäftsbereichs (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Operative und betriebswirtschaftliche Steuerung des Geschäftes einer Handelsmarke mit dem Ziel, die Stabilität und Rentabilität dieses Geschäftsbereiches zu sichern und zu optimieren
  • Zielgerichteter Aufbau und Pflege des bestehenden Filialnetzwerks sowie Mitwirkung bei der Identifizierung von potenziellen Beteiligungen und Partnerschaften
  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Stärkung der Handelsmarke sowie von Best-Practice-Lösungen zur Stabilisierung und Optimierung der innerbetrieblichen Prozesse
  • Verantwortung für die finanzielle Performance der Gesellschaften, einschließlich Budgetierung, Forecasting und Überwachung von Umsatz und Ergebnis
  • Planung eines sinnvollen Mitarbeiterstamms an den Standorten zur Erreichung der gesetzten Ziele und zur optimalen vertrieblichen Abdeckung der betreffenden Region
  • Führung eines Teams von Fachkräften, einschließlich Rekrutierung, Weiterentwicklung und Motivation der Mitarbeiter

Ihr Qualifikationsprofil

  • Betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Erfahrung mit nachweislichen Erfolgen im Aufbau oder in der Sanierung von Filialnetzwerken, vorzugsweise im Bereich erklärungsbedürftiger technischer Produkte
  • Überzeugende Führungskraft mit Kompetenzen im Aufbau von Prozessen und Strukturen sowie in der betriebswirtschaftliche Unternehmenssteuerung
  • Ausgeprägte Vertriebsleidenschaft gepaart mit starken akquisitorischen Fähigkeiten sowie einer hohen Service- und Kundenorientierung
  • Starke Führungs- und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, souverän und effektiv mit den Stakeholdern zu interagieren
  • Kernkompetenzen wie Entscheidungsfreude, Geradlinigkeit und Kontinuität sowie Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Bodenständigkeit

Worauf Sie sich freuen können

  • Innovativer Arbeitsplatz
  • Offene Unternehmenskultur
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Globales Unternehmen
  • Attraktive Zusatzleistungen

Sprechen Sie mich gerne an